Tanzen ist die eleganteste Form der Bewegung ...
Discofox Figuren
http://www.mi-fi.de/discofox-figuren-michael-fischer.html

© 2018 Tanzen ist die eleganteste Form der Bewegung ...
Startseite  - Datenschutz  - Impressum
 
 
 
Tänze
 

Discofox Basis-Elemente, Figuren und Kombinationen

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über wichtige einfache Basis-Elemente des Discofox sowie Figuren.  Da die beschriebenen Figuren aus den Basis-Elementen zusammengesetzt sind, empfehle ich wärmstens, zuerst die Basis-Elemente zu üben, bevor Sie an die Figuren gehen. Diese Empfehlung gilt auch für fortgeschrittene Discofox-Tänzer.

Die Beschreibungen können keinen Unterricht bei einem erfahrenen Tanzlehrer oder Trainer ersetzen. Sie dienen hauptsächlich zum Erinnern und Nacharbeiten von bereits Erlerntem.

zu den Basis-Elementen

zu den Figuren und Kombinationen

zurück zur Discofox-Hauptseite


Basis-Elemente Discofox

Die Figuren des Discofox setzen sich aus verschiedenen Basis-Elementen zusammen. Je besser die Basiselemente beherrscht werden, desto einfacher ist das Erlernen von Figuren. Im folgenden werden einige der wichtigen einfachen Basis-Elemente beschrieben, mit denen man die einfacheren Discofox-Figuren leicht erlernen und tanzen kann.
Ich empfehle, diese Elemente alleine solange zu üben, bis sie sitzen und ohne großes Nachdenken automatisiert ablaufen. 

Die Basis-Elemente werden einmal in der 3er-Schritt-Technik und zum anderen in der 4er-Schritt-Technik beschrieben.
Bei der 4er-Schritt-Technik gibt es alternative Möglichkeiten die Schritte Nr. 3 und 4 zu setzen:

- Platz, Platz
- Rück, Platz
- Seit, Platz
- Schließen, Vor
- Schließen, Seit
- vor, vor
- rück,rück
- usw.

Welche der Alternativen am besten zu verwenden ist, richtet sich nach der Figur und dem Körperschwung. Wenn man sich nicht sicher ist, dann probiert man mehrere Möglichkeiten aus und nimmt diejenige, die am besten in der Figur läuft.

Hier noch einmal der wichtige Hinweis:
- Die Basis-Elemente sind keine Figuren, sondern nur Elemente, aus denen die Figuren nachher zusammengesetzt sind und werden alleine geübt. Die Figurenbeschreibungen finden Sie weiter unten.
- Die Beschreibungen stellen nur eine Möglichkeit von mehreren Alternativen dar, wie die Basis-Elemente getanzt werden können und erheben keinen Anspruch auf alleinige Richtigkeit.

Basis-Element Vorwärts-Grundschritt

Basis-Element gelaufener Vorwärts-Grundschritt

Basis-Element Rückwärts-Grundschritt

Basis-Element gelaufener Rückwärts-Grundschritt

Basis-Element Stationärer Grundschritt

Basis-Element Seitwärts-Grundschritt nach links

Basis-Element Seitwärts-Grundschritt nach rechts

Basis-Element Wiege-Grundschritt vorwärts

Basis-Element Wiege-Grundschritt seitwärts

Basis-Element Vorwärtsschrittdrehung

Basis-Element Seitwärtsschrittdrehung

 

Wenn Sie die Basis-Elemente beherrschen:
hier geht es zu den Figuren

Basis-Element "Vorwärts-Grundschritt"

3er-Schritt-Technik:

   Schritt 1   Schritt 2   Tap 
 Herr:   L vw   R vw   L Tap 
 Dame:   R vw   L vw   R Tap 
 Rhythmus:   1   2   3 

4er-Schritt-Technik:

   Schritt 1   Schritt 2   Schritt 3   Schritt 4 
 Herr:   L vw   R vw   L schl zu R   R am Platz 
 Dame:   R vw   L vw   R schl zu L   L am Platz 
 Rhythmus:   1   2   & oder a   3 

zu den alternativen Möglichkeiten bei Schritt 3 und 4 siehe Hinweis oben am Anfang

Basis-Element "gelaufener Vorwärts-Grundschritt"

3er-Schritt-Technik:

   Schritt 1   Schritt 2   Tap 
 Herr:   L vw   R vw   L Tap 
 Dame:   R vw   L vw   R Tap 
 Rhythmus:   1   2   3 

4er-Schritt-Technik:

   Schritt 1   Schritt 2   Schritt 3   Schritt 4 
 Herr:   L vw   R vw   L schl zu R   R vw
 Dame:   R vw   L vw   R schl zu L   L vw
 Rhythmus:   1   2   & oder a   3 

 

alternativ:

   Schritt 1   Schritt 2   Schritt 3   Schritt 4 
 Herr:   L vw   R vw   L vw
(kl. Schritt)
 R vw
 Dame:   R vw   L vw   R vw
(kl. Schritt)
 L vw
 Rhythmus:   1   2   & oder a   3 

zu den alternativen Möglichkeiten bei Schritt 3 und 4 siehe Hinweis oben am Anfang

Basis-Element "Rückwärts-Grundschritt"

3er-Schritt-Technik:

   Schritt 1   Schritt 2   Tap 
 Herr:   L rw   R rw   L Tap 
 Dame:   R rw   L rw   R Tap 
 Rhythmus:   1   2   3 

4er-Schritt-Technik:

   Schritt 1   Schritt 2   Schritt 3   Schritt 4 
 Herr:   L rw   R rw   L schl zu R   R am Platz 
 Dame:   R rw   L rw   R schl zu L   L am Platz 
 Rhythmus:   1   2   & oder a   3 

zu den alternativen Möglichkeiten bei Schritt 3 und 4 siehe Hinweis oben am Anfang

Basis-Element "gelaufener Rückwärts-Grundschritt"

3er-Schritt-Technik:

   Schritt 1   Schritt 2   Tap 
 Herr:   L rw   R rw   L Tap 
 Dame:   R rw   L rw   R Tap 
 Rhythmus:   1   2   3 

4er-Schritt-Technik:

   Schritt 1   Schritt 2   Schritt 3   Schritt 4 
 Herr:   L rw   R rw   L schl zu R   R rw
 Dame:   R rw   L rw   R schl zu L   L rw
 Rhythmus:   1   2   & oder a   3 

 

alternativ:

   Schritt 1   Schritt 2   Schritt 3   Schritt 4 
 Herr:   L rw   R rw   L rw
(kl. Schritt)
 R rw
 Dame:   R rw   L rw   R rw
(kl. Schritt)
 L rw
 Rhythmus:   1   2   & oder a   3 

zu den alternativen Möglichkeiten bei Schritt 3 und 4 siehe Hinweis oben am Anfang

Basis-Element "Stationärer Grundschritt"

3er-Schritt-Technik:

   Schritt 1   Schritt 2   Tap 
 Herr:   L am Platz   R am Platz   L Tap 
 Dame:   R am Platz   L am Platz   R Tap 
 Rhythmus:   1   2   3 

4er-Schritt-Technik:

   Schritt 1   Schritt 2   Schritt 3   Schritt 4 
 Herr:   L am Platz   R am Platz   L schl zu R   R am Platz 
 Dame:   R am Platz   L am Platz   R schl zu L   L am Platz 
 Rhythmus:   1   2   & oder a   3 

zu den alternativen Möglichkeiten bei Schritt 3 und 4 siehe Hinweis oben am Anfang

Basis-Element "Seitwärts-Grundschritt nach links"

3er-Schritt-Technik:

 

Schritt

Schritt

 Tap 

 Herr: 

L sw

R schl
zu L 

L Tap

 Dame: 

R schl
zu L

L sw 

R Tap

 Rhythmus: 

1

2

3

4er-Schritt-Technik:

 

Schritt
1

Schritt
2

Schritt
3

Schritt
4

 Herr: 

L sw

R schl
zu L

L sw 
(Teilgewicht)

R am Platz

 Dame: 

R schl
zu L 

L sw 

R x hinter L
(Teilgewicht)

L am Platz

 Rhythmus: 

1

2

& oder a

3

alternativ:

 

Schritt
1

Schritt
2

Tap

 Herr: 

L sw

R kreuzt
hinter L

L Tap

 Dame: 

R kreuzt
vor L

L sw

R Tap

 Rhythmus: 

1

2

3

alternativ:

 

Schritt
1

Schritt
2

Schritt
3

Schritt
4

 Herr: 

L sw

R kreuzt
hinter L

L sw
(Teilgewicht)

R am Platz

 Dame: 

R kreuzt
vor L

L sw

R x hinter L
(Teilgewicht)

L am Platz

 Rhythmus: 

1

2

& oder a

3

zu den alternativen Möglichkeiten bei Schritt 3 und 4 siehe Hinweis oben am Anfang

Basis-Element "Seitwärts-Grundschritt nach rechts"

3er-Schritt-Technik:

 

Schritt

Schritt

 Tap 

 Herr: 

L schl
zu R

R sw

L Tap

 Dame: 

R sw

L schl
zu R 

R Tap

 Rhythmus: 

1

2

3

4er-Schritt-Technik:

 

Schritt
1

Schritt
2

Schritt
3

Schritt
4

 Herr: 

L schl
zu R

R sw

L x hinter R 
(Teilgewicht)

R am Platz

 Dame: 

R sw 

L schl
zu R 

R sw
(Teilgewicht)

L am Platz

 Rhythmus: 

1

2

& oder a

3

alternativ:

 

Schritt
1

Schritt
2

Tap

 Herr: 

L kreuzt
vor R

R sw

L Tap

 Dame: 

R sw

L kreuzt
hinter R

R Tap

 Rhythmus: 

1

2

3

alternativ:

 

Schritt
1

Schritt
2

Schritt
3

Schritt
4

 Herr: 

L kreuzt
vor R

R sw

L x hinter R
(Teilgewicht)

R am Platz

 Dame: 

R sw

L kreuzt
hinter R

R sw
(Teilgewicht)

L am Platz

 Rhythmus: 

1

2

& oder a

3

zu den alternativen Möglichkeiten bei Schritt 3 und 4 siehe Hinweis oben am Anfang

Discofox Figuren und Kombinationen

Wichtiger Hinweis:   Erlernen Sie bitte zuerst die Basis-Elemente, bevor Sie mit den Figuren anfangen. Wenn Sie die Basis-Elemente beherrschen, fällt Ihnen das Erlernen der Figuren sehr viel leichter.

Bei der Namensgebung der Figuren gilt folgendes: Die Figuren werden aus Sicht des Herren beschrieben, denn er führt. Das bedeutet z.B., dass die Figur Grundschritt vorwärts für den Herrn zwar vorwärts geht, die Dame aber Rückwärts-Schritte tanzt.

Beschrieben wird die Position zueinander vor Beginn der Figur (Ausgangsposition) sowie die Position zueinander nach Ende der Figur (Endposition).

Die Figurendatenbank ist noch im Aufbau begriffen und wird ständig ergänzt.
Schauen Sie einfach von Zeit zu Zeit hier vorbei und entdecken, welche Figuren neu eingestellt sind.

Zur Zeit finden Sie die folgenden Figuren in der Datenbank:

Grundfigur "Grundschritt vorwärts"

 

 Ausgangsposition:   Gegenüberstellung in geschlossener Tanzhaltung
 Endposition:  Gegenüberstellung in geschlossener Tanzhaltung
 Bemerkungen:  Herr: Grundelement Vorwärts-Grundschritt
 Dame: Grundelement Rückwärts-Grundschritt

3er-Schritt-Technik:

   Schritt 1   Schritt 2   Tap 
 Herr:   L vw   R vw   L Tap 
 Dame:   R rw   L rw   R Tap 
 Rhythmus:   1   2 

 3 

 

4er-Schritt-Technik:

   Schritt 1   Schritt 2   Schritt 3   Schritt 4 
 Herr:   L vw   R vw   L schl zu R   R am Platz 
 Dame:   R rw   L rw   R schl zu L   L am Platz 
 Rhythmus:   1   2   & oder a   3 

zu den alternativen Möglichkeiten bei Schritt 3 und 4 siehe Hinweis oben am Anfang

Grundfigur "Grundschritt rückwärts"

 

 Ausgangsposition:   Gegenüberstellung in geschlossener Tanzhaltung
 Endposition:  Gegenüberstellung in geschlossener Tanzhaltung
 Bemerkungen:  Herr: Grund-Element Rückwärts-Grundschritt
 Dame: Grund-Element Vorwärts-Grundschritt

3er-Schritt-Technik:

   Schritt 1   Schritt 2   Tap 
 Herr:   L rw   R rw   L Tap 
 Dame:   R vw   L vw   R Tap 
 Rhythmus:   1   2 

 3 

 

4er-Schritt-Technik:

   Schritt 1   Schritt 2   Schritt 3   Schritt 4 
 Herr:   L rw   R rw   L schl zu R   R am Platz 
 Dame:   R vw   L vw   R schl zu L   L am Platz 
 Rhythmus:   1   2   & oder a   3 

zu den alternativen Möglichkeiten bei Schritt 3 und 4 siehe Hinweis oben am Anfang

Grundfigur "Trennen"

 

 Ausgangsposition:   Gegenüberstellung in geschlossener Tanzhaltung
 Endposition:  Gegenüberstellung, mehrere unterschiedliche Handhaltungen möglich 
 Bemerkungen:  Herr: Grund-Element Stationärer Grundschritt oder Wiege-Grundschritt
 Dame: Grundelement Rückwärts-Grundschritt

 Beispiele für Handhaltungen in der Endposition:
 - Einhandhaltung links oder rechts
 - Doppelhandhaltung
 - Handshake links oder rechts
 - ohne Handhaltung
 - usw.

3er-Schritt-Technik:

   Schritt 1   Schritt 2   Tap 
 Herr:   L am Platz   R am Platz   L Tap 
 Dame:   R rw   L rw   R Tap 
 Rhythmus:   1   2 

 3 

 

4er-Schritt-Technik:

 

 Schritt 1 

 Schritt 2 

 Schritt 3 

 Schritt 4 

 Herr: 

 L
am Platz 

 R
am Platz 

L schl
zu R 

 R
am Platz 

 Dame: 

 R rw 

 L rw 

R schl
zu L 

 L
am Platz 

 Rhythmus: 

 1 

 2 

 & oder a

 3


zu den alternativen Möglichkeiten bei Schritt 3 und 4 siehe Hinweis oben am Anfang

Grundfigur "Aufeinander zu kommen"

 

 Ausgangsposition:   Gegenüberstellung, mehrere unterschiedliche Handhaltungen möglich 
 Endposition:  Gegenüberstellung in geschlossener Tanzhaltungen
 Bemerkungen:  Herr: Grund-Element Stationärer Grundschritt oder Wiege-Grundschritt
 Dame: Grundelement Vorwärts-Grundschritt

 Beispiele für Handhaltungen in der Ausgangsposition:
 - Einhandhaltung links oder rechts
 - Doppelhandhaltung
 - Handshake links oder rechts
 - ohne Handhaltung
 - usw.

3er-Schritt-Technik:

   Schritt 1   Schritt 2   Tap 
 Herr:   L am Platz   R am Platz   L Tap 
 Dame:   R rw   L rw   R Tap 
 Rhythmus:   1   2 

 3 

 

4er-Schritt-Technik:

 

 Schritt 1 

 Schritt 2 

 Schritt 3 

 Schritt 4 

 Herr: 

 L
am Platz 

 R
am Platz 

L schl
zu R 

 R
am Platz 

 Dame: 

 R vw 

 L vw 

R schl
zu L 

 L
am Platz 

 Rhythmus: 

 1 

 2 

 & oder a

 3


zu den alternativen Möglichkeiten bei Schritt 3 und 4 siehe Hinweis oben am Anfang